Team

Schulleiterin Petra Steiner, VDirin., Dipl.-Päd.

Klassenlehrerin: 2. Klasse (3. und 4. Schulstufe), integrativer Förderunterricht in der 1. und 2. Schulstufe, Förderung Lesekompetenz
Kanzlei: Dienstag und Donnerstag, 7:15 – 7:45 Uhr und nach tel. Vereinbarung.
Sprechstunde: Freitag, 10:05 – 10:55 Uhr
Ausbildungen:
- Diplomierte Legasthenietrainerin
- Ausbildung: Computernutzung in der VS
- Schulmanagementausbildung, Schwerpunkt Kommunikation und Führung
- Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen, Certified Programme
- Kreativschreibwerkstatt
- Encouraging
- Chorleiterin
- SAP

CCC_0537_pp

„Die Zeit ruft nach »Persönlichkeiten«, aber sie wird vergebens rufen, bis wir die Kinder als Persönlichkeiten leben und lernen lassen; ihnen gestatten, einen eigenen Willen zu haben, ihre eigenen Gedanken zu denken, sich eigene Kenntnisse zu erarbeiten, sich eigene Urteile zu bilden; bis wir, mit einem Wort, aufhören, in den Schulen die Rohstoffe der Persönlichkeit zu ersticken, denen wir vergebens im Leben zu begegnen hoffen.“
(Ellen Key)

 

Schulleiter-Stellvertreterin Katharina Rappold, Dipl.-Päd.

Klassenlehrerin: 1. Klasse (1. und 2. Schulstufe), Werkerziehung in der 2. Schulstufe, integrativer Förderunterricht, Musikerziehung und Individuelle Begabtenförderung – IT in der 3. und 4. Schulstufe, Chorleitung
Sprechstunde: Dienstag, 08:55 – 09:45 Uhr
Ausbildungen:
- Lehrgang: eEducation – Medienfit in der VS (i.A.)
- “Eigenständig werden” – Das Programm zur Persönlichkeitsbildung in der VS
- SAP

IMG_8597

„Erkläre mir, und ich vergesse.
Zeige mir, und ich erinnere.
Lass es mich tun, und ich verstehe.“
(Konfuzianische Weisheit)

 

 

Christina Schleich, BEd

Gegenstände: Stützlehrerin für Deutsch und Mathematik in der 1. Klasse (1. und 2. Schulstufe), Werkerziehung in der 4. Schulstufe, Bildnerisches Gestalten in der 3. und 4. Schulstufe, Bewegung und Sport  in allen Schulstufen, Förderung Kindergarten
Sprechstunde: Montag, 12:00 – 12:50 Uhr
Ausbildungen:
- Hochschullehrgang Montessori (Grundkurs)

Christina Schleich

  “Bildung ist das mächtigste Mittel, um die Welt zu verändern.”
(Nelson Mandela)

 

 

Maria Trummer, RVL

Gegenstand: Katholischer Religionsunterricht
Sprechstunde: Dienstag in der Schule oder nach tel. Vereinbarung

„Mir ist es ein Anliegen,
die Sinne zu schärfen,
hinter die Dinge zu blicken,
christliche Werte zu vermitteln,
in das Glaubensleben einzuführen,
Gemeinschaft erfahrbar machen,
und Wege zu zeigen, die zu einem persönlichen Glauben führen können.“

 

Elisabeth Hackl, Dipl.-Päd.

Gegenstand: Sprachheilunterricht, Sonderpädagogischer Förderbedarf

Sprachheil-Lehrerin

 

Freizeitbetreuerin in der GTS Bianca Hörmann

fcefd7a2dafb3104f71640394ff01c66

 

Schulassistenz Claudia Stajan

AAA_0629

 

Schulwartin Monika Kurzmann

CCC_0012_pp